Bedingte Umleitung über .htaccess (Conditional Redirect)

Magento prüft die Domain, unter der der Shop aufgerufen wurde, und leitet automatisch zu der eingestellten Basis-URL weiter. Für die Weiterleitung wird das Magento-Framework geladen und Datenbankabfragen abgesetzt. Um dies zu vermeiden und die Weiterleitung zu beschleunigen, ist es empfehlenswert, sie über die .htaccess-Datei im Hauptverzeichnis von Magento umzusetzen.

Mit Strg+F die Zeile RewriteEngine on suchen und danach folgende Zeilen einfügen:

RewriteCond %{HTTP_HOST} !^mein-shop.de [NC]
RewriteRule .* http://mein-shop.de [R=301,L]

Die negierte Bedingung sorgt dafür, dass nicht nur von www.mein-shop.de weitergeleitet wird, sondern von jeder beliebigen Domain unter der der Shop, erreichbar ist. Also z.B. auch meinshop.de und www.meinshop.de (ohne Bindestrich).

Bei Verwendung eines Full-Page-Caches wird die Weiterleitung über die .htaccess-Datei sogar erforderlich, da die statische Seite, die ein solcher Cache ausliefert, keine Weiterleitungsfunktion enthält.

Dieser Beitrag wurde unter Tipps und Tricks veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *